Get Adobe Flash player

(Alphabetisch nach Nachname)

Ralf Alsfeld

Ralf Alsfeld

 

Wörrstädter Str. 33
55283 Nierstein
t.: 06133 573191
f.: 06133 573192
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)
  • * 04.12.1959 in Köln
  • verheiratet, ein Kind.
  • 2002 Umzug nach Nierstein
  • Gelernter Koch, Ernährungswissenschaftler, PR-Berater (DAPR) und Redakteur.
  • Berufliche Stationen:
  • diverse Tätigkeiten in Großküchen,
  • Produktionsleitung in einem industriellen Feinkostbetrieb,
  • Ernährungsberater in der Verbraucher-Zentrale,
  • Pressesprecher beim Bioland-Bundesverband.
  • Redakteur und Öffentlichkeitsarbeit beim Naturland e.V.
  • 2003 Gründungsmitglied neu
Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich mich gemeinsam mit vielen NiersteinerInnen für den Erhalt unserer Schätze einsetzen möchte. Hierzu gehören für mich der erfolgreiche Weinbau und die einmalige Landschaft, die uns EinwohnerInnen und vielen TouristInnen Erholungsraum bietet. Ich möchte dazu beitragen, dass die Niersteiner und Schwabsburger BürgerInnen stärker in politische Entscheidungsprozeße einbezogen werden und ihre Stimmen nicht nur bei Wahlen gefragt sind.


Christian Busch

 

 

 

 

 

 

Leonorenstr.  7
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 / 61 389
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)
  • *1957
  • Verheiratet, zwei Kinder.
  • Aufgewachsen im Emsland auf einem landwirtschaftlichem Betrieb
  • 1976: Abitur in Löningen
  • 1976 – 1982: BWL-Studium in Münster und München mit Auslandspraktikum
  • 1982 – 1984: Aufbaustudium Informatik an der Universität Fridericiana zu Karlsruhe
  • 1985 – 2013: Mitarbeiter und Manager bei der MOTOROLA GmbH in Taunusstein, Wiesbaden, Idstein
  • Aktuell: Lehrbeauftragter an einer Hochschule
  • Hobbies: Lesen, Fahrrad fahren, Familie, mit Gleichgesinnten etwas gestalten
Ich engagiere mich bei neu, weil...

...ich mich als Gründungsmitglied von NEU und engagierter Teilnehmer in ‘BI Gegen den Kleinen Ring‘ einsetzen möchte für Umwelterhaltung und das örtliche/städtische Zusammenleben in der Gemeinde. Für eine verbesserte Infrastruktur – mehr lokale Angebote - und bessere Angebote für alle Generationen, möchte ich Nierstein helfen, noch ein bisschen liebenswerter zu werden. In NEU habe ich Gleichgesinnte gefunden, mit denen ich zusammen Nierstein weiter gestalten möchte.


Christian Diener
christian

 

 

 

 

 

 

Ringstr. 69 L
55283 Nierstein

t.: 0 61 33 / 59 967
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)
  • * 18.06.64 in Saarbrücken
  • Verheiratet: Ja, und das gerne
  • Kind(er): Marc Dominique
  • Umzug nach Nierstein: Das ist so lange her, dass ich es vergessen habe
  • Ausbildung/Studium: Diplom-Pädagogik, Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Berufliche Tätigkeit: Referent Ausbildung (Boehringer Ingelheim)
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich nicht nur lamentieren, sondern mich auch engagieren will. Die Wählergruppe neu ist dabei für mich erste Wahl, weil unser Zuhause eine neue Politik braucht, die unabhängig von den politischen Interessen großer Parteien ist. Kommunale Politik sollte ausgerichtet sein auf die Bedürfnisse der Bürger, nicht über deren Köpfe hinweg stattfinden und die positive Entwicklung der gesamten Gemeinde zum Ziel haben. Hierbei darf es aber nicht nur um wirtschaftliche Interessen gehen: nachhaltige Entwicklung, Verkehr, Kultur, das Miteinander innerhalb der Gemeinde sind nur ein paar weitere Punkte, in denen sich kommunale Politik tummelt. Dieses weite Feld dürfen wir nicht "Politprofis" überlassen, sondern wir als Bürger sollten die Möglichkeit wahrnehmen, das Leben vor Ort mit zu gestalten. Dies wird allerdings zur Zeit in Nierstein offenbar nicht allzu gerne gesehen. Ich will dazu beitragen, dass sich dies ändert, denn Demokratie ist mehr als nur Wahlrecht, sie lebt vom Engagement der Bürger.


Felix Eitel

felix

 

Hinter Saal 9
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 - 59 098
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)
  • * 16.05.1967 in Nierstein
  • Verheiratet mit Tanja Lemper, eine Tochter
  • Dipl. Sozialarbeit , 1996
  • Landesamt für Soziales Jugend und Versorgung seit 1/2004 

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich sehr gerne in Nierstein lebe. Ich will mithelfen, dass die Dinge, die unseren Ort und seine Lebensqualität ausmachen, bewahrt und vorsichtig entwickelt werden. Mich stört der mittlerweile gängige Umgangsstil verschiedener Ortspolitikgrößen mit anderer Meinungen!


Peter Falk

peter

 

Bildstockstrasse 23
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 / 50 15 0
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  • * 1959 Mainz
  • verheiratet, 2 Kinder
  • 1981Umzug nach Nierstein
  • 1985 1. juristisches Staatsexamen
  • 1988 2. juristisches Staatsexamen
  • seit 1999: Leiter des Referates Haushalt und Finanzplanung im Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz
  • 2003 Gründungsmitglied neu 

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... die Weichen für die Zukunft von Nierstein und Schwabsburg in zwei zentralen Punkten anders gestellt werden müssen, als dies von der Mehrheit im Gemeinderat beschlossen wurde:

  • Die dörflichen Struktur der Gemeinde gilt es zu erhalten.
  • Straßenbauprojekte, die eine Verschlechterung der Wohn- und Lebensqualität für viele Niersteiner und Schwabsburger Bürgerinnen und Bürger zur Folge haben, müssen vermieden werden.

Andreas Fock

 

Riesling-Ring 21
55283 Nierstein
t.: 06133/6 12 87
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  • * 14.10.54 in Mainz
  • verheiratet, 1 Sohn: Paul-Ferdinand
  • seit 1976 im ZDF, momentan als Produktionsleiter tätig.
  • 1993 Umzug nach Nierstein
  • 2003 Gründungsmitglied neu
  • Hobbys: alles was mit Wein und Essen zu tun hat.
  • alle Art von Sport was halt einen schlanken Fuß macht.....
  • 2003 Gründungsmitglied neu 

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... in Nierstein sehr viel Potenzial steckt. Nierstein muss lebenswert bleiben, leider wurde und wird dies von den etablierten Parteien nicht erkannt. Wenn Sie Wünsche oder Anregungen für Nierstein & Schwabsburg haben, rufen Sie mich einfach an.
100% für Nierstein & Schwabsburg.


Fritz Frieauff

fritz

  
 
 

 


Thomas Gehring

thomas

 

Schulstr. 18
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 / 5291
f.: 0 61 33 /5726-71
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  • * 01.12.1961 - Hamm/Westfalen
  • Verheiratet, 3 Kinder
  • 1989 Umzug nach Nierstein
  • Studium Geologie / Bankwesen
  • berufliche Tätigkeit: selbstständig (edv-beratung, -verkauf, netzwerke)
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich nach meinen erfahrungen als beigeordneter der gemeinde nierstein (4 jahre, davon 3 jahre mir den geschäftsbereichen kultur, soziales und sport) neue wege suche, um mitmenschlich, nachhaltig und im team kommunalpolitik zu machen.

auch hier liegen mir die bereiche soziales mit den schwerpunkten jugend (internetcafé und gemeindebibliothek, jugendhaus) und junge familien (kinderbetreuung, spielplätze) und kultur (jugendkulturprogramm, kino im park, kabarett) besonders am herzen.
insbesondere in der kommunalpolitik bietet sich die chance, die betroffenenen direkt an der ideenentwicklung und umsetzung zu beteiligen bzw. ihnen diese, soweit irgend möglich, zu überlassen. dafür will ich mich einsetzen.


Matthias Hammes

matthias

 

Müller-Thurgau-Weg 8
55283 Nierstein
t.: 06133/492557
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 1961 in Trier
  • verheiratet, 2 Kinder: Lisa und Simon
  • 1987 Abschluss als Diplom Verwaltungswirt (FH)
  • Arbeitet im Bereich Personal und Organisation des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur in Mainz
  • 2002 Umzug von Nackenheim nach Nierstein
  • 2003 Gründungsmitglied von neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... mir mein Wohnort wichtig ist und ich bei der aktuellen Ortspolitik eine nachhaltige Entwicklung vermisse.


Delia Helmerking

delia

 

Langgasse 4
55283 Nierstein
t. & f.: 0 61 33 / 57 24 70
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 1954 Lünen (Westfalen)
  • 1979 Diplom-Pädagogin (FU Berlin) 
  • seit 2000 Geschäftsführerin des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz
  • 2001 Umzug nach Nierstein
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... das gemeinsame Engagement mit anderen Menschen für ein sinnvolles Ziel mir nicht nur ein politisches, sondern auch ein persönliches Anliegen ist. Sich gemeinsam für eine bessere Zukunft einzusetzen, heißt auch, viele, ganz unterschiedliche Menschen kennenzulernen, sich mit ihnen auseinanderzusetzen, gemeinsam um die besten Lösungen zu ringen, sich gemeinsam über Erfolge zu freuen und sich gegenseitig zu motivieren, wenn es - wie überall im Leben - Hindernisse zu bewältigen gibt. Warum ich das gerade in Nierstein bei neu tun möchte ? Nach einem halben Leben in der Großstadt Berlin habe ich nach einem Wohn- und Lebensort gesucht, der ein intaktes dörfliches Umfeld mit einer guten Anbindung an ein größeres Zentrum verbindet. Daher fiel meine Wahl ganz bewusst auf Nierstein mit seiner herrlichen Umgebung, seiner Weinkultur und seinem lebendigen sozialen Miteinander. Inzwischen begreife ich Nierstein als meine neue Heimat und möchte mich gern aktiv dafür einsetzen, dass die Gemeinde sich im positiven Sinne weiterentwickelt und dabei vor allem ökologische und soziale Ziele im Vordergrund stehen sollten. Bei neu habe ich die Möglichkeit, diese politischen Ziele mit zu gestalten. Hier finde ich auch eine Kultur des Umgangs miteinander, die eine wichtige menschliche Ebene in die Politik bringt und damit ein politisches Engagement für mich erst möglich macht.


Tanja Lemper

 

Hinter Saal 9
55283 Nierstein
t.: 06133 / 59098
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

 

  •  * 10.07.1970 in Mainz
  • Verheiratet mit Felix Eitel, eine Tochter
  • bis 1993 Ausbildung zur Erzieherin, 
    danach Studium der Sozialpädagogik an der EFH Darmstadt
  • 1994 nach Nierstein gezogen
  • Seit 1997 bei Caritas Worms, Stadtteilarbeit in einem Wohngebiet mit erhöhtem Entwicklungsbedarf/ Sozialberatung
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich der Überzeugung bin, dass Kommunalpolitik die Chance eines jeden Menschen ist, direkt und nachhaltig auf sein Wohn- und Lebensumfeld Einfluss zu nehmen. Hierzu braucht es aber Strukturen, die es ermöglichen, sich an politischen Prozessen zu beteiligen. Für mich bedeutet dies Offenheit, um gemeinsam, fair und sachlich Visionen für unseren Lebensraum Nierstein /Schwabsburg zu entwickeln. In letzter Zeit hatte ich das Gefühl, diese Offenheit in der Nierstein/Schwabsburger Ortspolitik nicht vorzufinden, da sich die "großen Parteien" als undurchschaubare Einheit präsentieren und die Opposition nicht sichtbar wurde. neuerdings sehe ich eine Alternative für mich - das Mitwirken bei neu!


Georg Miczka

 

Berliner Straße 17
55283 Nierstein
t.: 061 33 / 5 83 63
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 30.01.1936 in Frankenstein / Schlesien
  • verheiratet seit 1971, ein Sohn
  • 1968 Studienabschluß
  • Berufliche Tätigkeiten an der Universität Bonn, und in der Bibliothek der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt
  • Umzug nach Nierstein zum Winzerfest 1983
  • 2003 Mitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... mir eine sachbezogene, ganz konkret an den Bedürfnissen der BürgerInnen orientierte Arbeit im Gemeinderat wichtig ist.


Barbara Nilsson

Riesling-Ring 32 
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 /49 23 86
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 26.02.1969 in Landau i.d. Pfalz,
  • verheiratet, 1 Sohn
  • Selbständig mit einer Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und Übersetzungsleistungen: 
    texten | übersetzen, Dipl.-Übersetzerin (Französisch/Englisch), vereidigt
  • seit 2005 in  Nierstein
  • 2009 neu-Mitglied
  • Hobbies: Laufen, Radeln, Skifahrn, Gärtnern, Kuchen backen, Essen, Schreiben, Schreiben, Schreiben

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

 ... ich in Nierstein ein hübsches, lebens- und liebenswertes Fleckchen sehe, das in seinem Wesen unbedingt erhalten bleiben muss, und mir die Menschen, die hier wohnen, ans Herz gewachsen sind und weil wir hier noch länger Wurzeln schlagen wollen.


Sabine Rieß

Schulstr.18
55283 Nierstein
t.:5291
f.: 572643
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  • * 27.Januar 1962 in Kassel
  • verheiratet, drei Kids: Tim (1996) sowie Lisa und Anna (1997)
  • seit 1989 Flugbegleiterin bei Lufthansa, 
  • seit den Kindern in Teilzeit 
  • 2002 Austritt aus der SPD
  • 2003 Gründungsmitglied neu
  • seit 2006 zusammen mit Susanne Weber „Leitungsteam“ der vhs Nierstein 

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

 ... ich meine, dass es nicht nur wichtig ist, DASS sich was bewegt, sondern auch die RICHTUNG stimmen muss!


Christiane Schäfer

 

Wörrstädter Str. 33
55283 Nierstein
t.: 06133 573191
f.: 06133 573192
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 14.05.1969 in Frankfurt/Main
  • verheiratet, ein Sohn, Ron *2004
  • Ernährungswissenschaftlerin, PR-Beraterin (DAPR) 
  • 1994 Ernährungsberaterin in der Verbraucherzentrale Hessen 
  • 2002 Umzug nach Nierstein
  • 2002 Pressesprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag 
  • 2006 Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz, dort zuständig für Verbraucherpolitik 
  •  2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... wir in Nierstein eine starke Opposition brauchen.


Bärbel Scheibl

 

Ringstr. 65 a
55283 Nierstein
t.: 06133/927261
f.: 06133/927261
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 18.09.1963 in Lörrach
  • verheiratet, 2 Söhne, Philip 17.09.1990, Lukas 15.07.1998
  • 1983 Bankkaufmann 
  • 1987 Betriebswirtin (VWA)
  • Seit September 1997 arbeite ich bei der Banken Software BS GmbH und kümmere mich um die Beratung der Kunden und um den Vertrieb der Produkte.
  • Juli 1997 Umzug nach Nierstein
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... für mich und mein Leben mit meiner Familie in Nierstein die erarbeiteten Kernziele sehr wichtig sind.


Inge Schönig

inge2014

 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 1968 in Mainz 
  • Verheiratet, 2 Kinder,
  • Beruf: Kfm Angestellte, z.Zt Hausfrau + Mutter
  • 1991 Umzug nach Nierstein
  • 2009 Mitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

...NEU Ziele erreicht hat es aber noch viel zu tun gibt für Nierstein und die Ortspolitik.

Ich will mich weiterhin für NEU einsetzen, weil NEU für ehrliche und transparent gestaltete Ortspolitik steht, es NEU am Herzen liegt Niersteiner Bürger an der Meinungsbildung zu beteiligen und die bestmöglichen Entscheidungen mit ihnen zu treffen und diese im Gemeinderat umzusetzen und wir Nierstein lebenswert erhalten wollen!.

 


Siegfried Schuch

Oberdorfstr. 74a
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 / 50 488
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 16.06.1956 in Mainz
  • Verheiratet, 2 Töchter
  • 1982 Diplom Handelslehrer, Uni Mainz
  • 1983 Aus- und Weiterbildung von Außendienstmitarbeitern in der Versicherungsbranche
  • 1998 Hauptamtlicher Vorsitzender des Naturschutzbundes NABU Rheinland-Pfalz 
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... das ökologische Element in der Politik Niersteins bisher fehlte und Nierstein seinen dörflichen Charakter bewahren soll.


Jost Senfter

  
 
 

 

 


Theo Smeets

theoNEU2014

 

Burgenring 25
66994 Dahn
t.: 06391-9928500
www.theosmeets.com
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 1964 Valkenburg a/d Geul (NL)
  • Ausbildung als Gold- und Silberschmied an der "Vakschool Schoonhoven" (NL)
  • Studium an der Gerrit Rietveld Kunstakademie in Amsterdam (NL)
  • Seit 1992 selbständiger Schmuckdesigner 
  • Seit 1998 Professor für Schmuckgestaltung an der Hochschule in Idar-Oberstein
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... eine kleine Wählergruppe wie neu grundsätzlich die großen lethargischen Parteien auf Trab bringen kann. In meiner Heimat, den Niederlanden, gibt es eine Vielzahl kleiner Parteien. 90% der Gesetzesänderungsanträge im Parlament werden durch diese kleinen Parteien gestellt. Die dadurch mögliche politische Pluralität drückt also im Endeffekt die gesellschaftliche Vielfalt aus.


Ingo Wagner

Am Hummertal 60
55283 Nierstein
t.: 06133-61033
f.: 06133-61034
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 25.09.1965 in München
  • Verheiratet, 1 Sohn
  • 1984 Abitur in München
  • 1985-1986 Informatikstudium TH München
  • 1987-1989 Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer in Bremen
  • Seit 02.01.89: 1.Offizier bei Lufthansa (B737, A310/A300, A340)
  • Juli 1995 Umzug nach Nierstein 
  • Nov 2000 Kapitän bei Condor
  • Seit Nov 2007: Kapitän bei Lufthansa auf A340/A330
  • 2004 Mitglied neu
  • Ehrenamtliches Engagement für Nierstein/Schwabsburg: Jugendfussballtrainer beim 1.FC Schwabsburg seit Juni 2007

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... Nierstein unbedingt eine Partei braucht, die wirklich sachliche und durchdachte Politik macht. Bei neu entscheidet nicht ein Vordenker, sondern demokratisch wird um die beste Lösung für Nierstein gerungen. Diese wird dann sachlich im Gemeinderat bzw. Ausschuss vorgetragen. Da unterscheidet sich neu erheblich von den etablierten Parteien. Mein Wunsch ist, dass neu bei der kommenden Wahl mit deutlich mehr Sitzen in den Gemeinderat einzieht, um mehr Mitspracherecht bei der Entwicklung von Nierstein zu bekommen. Eine weitere Oppositionspartei war in der vergangenen Legislaturperiode leider nicht in Sicht. Bürger, die die letzten Jahre mangels Alternative resigniert haben und nicht mehr zur Wahl gegangen sind, können nun wieder wählen gehen. 


Susanne Weber

Rheinstr. 28
55283 Nierstein
t.: 06133-60371
f.: 06133-60242
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)

  •  * 5.2.1950 in Braunschweig
  • verheiratet, 4 Kinder, 2 Enkelkinder
  • Nach Abitur und Studium der Psychologie und Mathematik an der TU Braunschweig:
  • 1974 Diplom-Psychologin 
  • 1974 -79 und 1989-93 Aufenthalte mit der Familie in Kolumbien/Südamerika
  • Seit 1979 wohnen wir in Nierstein. 
  • 1994 Leitung der VHS 
    Nierstein, Außenstelle der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen e.V.
  • 2003 Gründungsmitglied neu

 

Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich gerne in Nierstein lebe und ich glaube, dass die von der Gruppe formulierten Ziele meine eigenen sehr gut repräsentieren.


Thomas Wiegel

Zimmergasse 7
55283 Nierstein
t.: 0 61 33 / 60 602
 
 
 
Lebenslauf (Auszug)
  •  Geboren: 21.05.1966 in Mainz
  • verheiratet, 2 Kinder
  • Bis 1985 Ausbildung zum Chemikant, danach Weiterbildung zum Industriemeister FR Chemie
  • seit 1982 bei Hoechst AG, später Clariant GmbH Wiesbaden.
  • 1993 Umzug nach Nierstein
  • 2003 Gründungsmitglied neu
     
Ich engagiere mich bei neu, weil...

... ich für eine Entwicklung Niersteins eintrete, die den dörflichen Charakter

erhält und Komunalpolitik nach dem Prinzip höher-schneller-weiter ablehne.